Kommunikation, Scrum

Scrum Sprache

In Scrum werden zum Teil ungewöhnliche und vor allem englische Begriffe zur Beschreibung von Artefakten und Prozessschritten verwendet. Ein Vorteil dieser Begriffsgebung liegt in ihrer weltweiten Standardisierung. Ein Scrum Team in Indien kann dieselben Begriffe verwenden wie ein Scrum Team in Deutschland oder Italien. Bei internationalen Vorhaben ist dies eine große Hilfe, weil alle Beteiligten zur Kommunikation ihres Vorgehens von vornherein auf eine definierte Sprache zurückgreifen können.

Ausserdem unterstützt die Scrum Terminologie bei Ihren Verwendern die Bildung einer Identität. Die Identität derjenigen nämlich, die sich aus Überzeugung auf Scrum einlassen und die sich über Mitstreiter freuen, die ein gleiches Verständnis haben und eine gleiche Sprache sprechen.

Beim Einsatz von Scrum in einem nationalen – z.B. deutschen – Umfeld kann die Sprache aber auch ein Hindernis sein. Das beginnt bei den zu beglückenden Menschen mit einem Gefühl der Fremdheit und kann bis zu Unwillen führen, weil die deutsche Sprache ja wohl genug Möglichkeiten bietet, sich klar auszudrücken.

Wer vor der Frage steht, deutsche oder englische Begriffe beim Einsatz des Scrum Frameworks zu verwenden, dem hilft vielleicht der folgende Übersetzungsvorschlag:

  • Backlog = Arbeitsliste, Arbeitsstapel, Auftragsbestand
  • Burndown = Fortschrittsübersicht
  • Definition of Done = Fertigstellungskriterien
  • Feature = Funktion
  • Impediment = Hindernis
  • Product Increment = Produkterweiterung
  • Product Owner = Produktverantwortlicher
  • Protokoll des Sprint Review = Produktbericht
  • Protokoll der Sprint Retrospektive = Prozessbericht
  • Scrum Master = Prozessverantwortlicher
  • Sprint = Iteration, Intervall
  • Sprint Planning 1 = Analysebesprechung
  • Sprint Planning 2 = Entwurfsbesprechung, Designbesprechung
  • Sprint Retrospektive = Prozessprüfung, Prozessinspektion
  • Sprint Review = Produktprüfung, Produktinspektion
  • Stakeholder = Interessenvertreter
  • Stand Up = Tagesfokus
  • Story Points = Größenordnung, Gewicht, Punkte, Anforderungspunkte
  • Task = Aufgabe
  • Team = Auslieferungsteam
  • User Story = Benutzergeschichte
  • Velocity = Umsetzungsgeschwindigkeit
Advertisements
Standard